Hinterm Berg, aber nicht hinterm Mond.
Wer »Zum Kirchenbauer« wohnt, blickt auf Peter und Paul – die Kirche von Oberammergau; oder auf Kofel und Laber – die Berge von Oberammergau. Alle Zimmer im Haus verfügen aber auch über W-LAN und Sat-TV, sodass darüber hinaus der Blick in die Welt jederzeit möglich wird und weder durch Kirche noch durch Berge verstellt ist. Die schönste Aussicht, die man im »Kirchenbauer« genießen kann, ist jedoch eine andere: Es ist die Aussicht auf erholsame Ferien.

Einfach urgemütlich sind die Zimmer im großen, alten »Kirchenbauer«-Haus. Jedes hat seinen eigenen Charme. Alle haben den unverwechselbaren »Kirchenbauer«-Charakter. Manche verfügen über einen Balkon. Andere lassen sich zu einem Familien-Appartement verbinden; mit kleiner Teeküche, Essplatz und Eckbank. Und es gibt Stammgäste, die zieht es immer wieder in das Zimmer No. 7; ganz oben unters Dach. Von hier aus schauen sie durch die runden Augen des Hauses: Mal sehen, was man an diesem Ferientag wohl alles unternehmen könnte…

Welches Zimmer hätten Sie denn gerne? Impressionen